Westernacher Solutions unterstützt
Justiz im Projektbüro der
BLK-AG IT-Standards

Westernacher Solutions unterstützt Justiz im Projektbüro der BLK-AG IT-Standards

Die Westernacher Solutions GmbH hat im Vergabeverfahren zur Unterstützung der Arbeitsgruppe „IT-Standards in der Justiz“ der Bund-Länder-Kommission für Informationstechnik in der Justiz (BLK) den Zuschlag erhalten und übernimmt ab 1. August 2019 die entsprechenden Aufgaben im Projektbüro. Diese umfassen dabei die Unterstützung der BLK-AG IT-Standards bei der Weiterentwicklung, Pflege, Betreuung des Betriebs, sowie Informations-, Problem-, Störung- und Fehlermanagement im Sinne einer Clearingstelle der nachfolgenden ERV-Schlüsselkomponenten.

Die  BLK-AG „IT-Standards in der Justiz“ hat  als  ständige  Arbeitsgruppe  der  Bund-Länder-Kommission für Informationstechnik in der Justiz (BLK) die Aufgabe, übergreifende technische und technisch-organisatorische Festlegungen und Konzepte zu erarbeiten, weiterzuentwickeln, mit  anderen  Ressorts  und  Dritten  abzustimmen,  und  in  die  BLK  zur Festlegung  einzubringen. Die getroffenen Festlegungen werden durch die BLK-AG IT-Standards veröffentlicht und deren Einhaltung überwacht. Daneben hat die BLK-AG IT-Standards die Aufgabe, die technische Infrastruktur für Justiz und Verwaltung hinsichtlich wichtiger Komponenten, wie z. B. die XJustiz-Datenstruktur,  das elektronische Gerichts-und Verwaltungspostfach (EGVP) und das elektronische Registrierungs- und Identifizierungssystem SAFE zu  realisieren,  zu  betreiben  und  fortzuentwickeln,  sowie  die  Einführung  und  Einhaltung  der erforderlichen  Supportprozesse  zu  gewährleisten  und  die  einschlägigen  Internetauftritte (xjustiz.de, egvp.de) zu organisieren.

Wir freuen uns, die Justiz im Rahmen der stetigen Weiterentwicklung des elektronischen Rechtsverkehrs zu unterstützen.