Mitgliedschaften
bitkom
Bitkom ist der Digitalverband Deutschlands. 1999 als Zusammenschluss einzelner Branchenverbände in Berlin gegründet, vertreten wir mehr als 2.300 Unternehmen der digitalen Wirtschaft, unter ihnen 1.000 Mittelständler, 300 Start-ups und nahezu alle Global Player.
VOI - Voice of Information
Der VOI Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. ist der deutsche Fachverband der Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Umfeld von Dokumentenmanagement, elektronischer Archivierung und Enterprise Content Management. Sitz des Verbandes ist Bonn.

Der Verband ist die Berufs- und Standesorganisation von Herstellern, Anbietern, Systemintegratoren, Beratern und Dienstleistern für Dokumentenmanagement-Lösungen. Er definiert seine Ziele wie folgt:

  • Förderung der Interessen der Anbieter von Informationstechnologie (IT) im Bereich Informationslogistik als Grundlage für e-Business auf nationaler und internationaler Ebene.
  • Herstellung von Markttransparenz durch Schaffung von Kommunikationsverbindungen zwischen Anbietern und Anwendern von IT.
  • Sammlung, Ordnung, Erstellung und Verbreitung qualifizierter Informationen zur IT, um dem potentiellen Anwender diese Technologie als optimales Hilfsmittel im privaten und geschäftlichen Bereich vorzustellen.
  • Ausarbeitung von Normen zur Schaffung von Rechtssicherheit in der IT.
  • Förderung und Durchführung von Informationsveranstaltungen zu dieser Technologie.

SIV-ERV
Der Softwareindustrieverband Elektronischer Rechtsverkehr (SIV-ERV) wurde 2007 gegründet. Der SIV-ERV ist die Interessenvertretung und Arbeitsplattform für Unternehmen, die Dienstleistungen und Produkte für den elektronischen Rechtsverkehr anbieten.
Der SIV-ERV vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Behörden und sonstigen Zuständigen Stellen, die mit dem elektronischen Rechtsverkehr befasst sind.

Neben der Sammlung und Bereitstellung aller technisch und rechtlich relevanten Informationen für die Entwicklung und den Betrieb von Systemen für den elektronischen Rechtsverkehr treibt der SIV-ERV insbesondere die Standardisierung voran und setzt sich für offene und interoperable Systeme und Schnittstellen ein.
Der SIV-ERV hat einen wesentlichen Arbeitsschwerpunkt in der grenzüberschreitenden Standardisierung.